„Koga Miyata“ Runner

Das Rennrad mit seinem 60cm großen Rahmen und seinem breiten Rennbügel ist ein regelrechter Riese verglichen mit den deutlich kleineren RH49/50 Rennrädern, die mir zurzeit in meiner Wohnung Gesellschaft leisten. Als er da neben den anderen Rädern stand, hatte ich vor meinem inneren Auge das Bild von einem Hirsch mit großem Geweih. Seit dem wird das Koga Miyata Rennrad von mir „Hirsch“ genannt.

Bei dem Hirsch handelt es sich um ein neo-klassisches Koga Miyata Rennrad (Model „Runner“) aus den frühen 90ern mit einer sehr auffallenden weiß-magenta Lackierung und grünen Decals. Das Rennrad habe ich in einem für das Alter sehr guten und unverbastelten Zustand bekommen. Zur Originalausstattung des Rades gehört eine weiß lackierte Shimano RX100-Gruppe, die recht selten ist, da die Teile meist poliert sind.

Viel am Hirsch war nicht zu machen. Zu den durchzuführenden Maßnahmen gehörten das übliche und sehr zeitaufwändige Putzen, das Austauschen der porösen Decken, der platten Schläuche, der Brems-und Schaltzüge sowie der Brems- und Schaltzughüllen. Das alte abgegriffene Lenkerband in Weiß musste natürlich auch weg. Bei dem neuen Lenkerband habe ich mich für ein Retro-Lenkerband Iscaselle Dainy mit schwarz-weißem Farbverlauf aus new old stock (NOS) entschieden, welches gar nicht so leicht aufzutreiben war. Passend dazu hat der Lenker auch die selbst aufgepeppten Knopf-Lenkerstopfen in schwarz-weiß verpasst bekommen.

Marke/ Model KOGA MIYATA Runner
Rahmen Hardlite FM-1 Chrome Molubdenum Tripple Butted Tubing (Spline reinforced)
Rahmengröße 60 cm /Oberrohr: 55 cm
Rahmenfarbe Weiß-Magenta, Decals – grün, Originallackierung
Gabel Hi-Manga (HM-2) spezial manganese steel tubing
Lenker/Lenkergröße CINELLI Criterium 65-42
Vorbau CINELLI, 11 cm
Bremsgriffe Shimano RX100
Bremsen vorn/hinten Shimano RX100 (weiße Lackierung)
Kurbel Shimano RX100 – 170mm (weiße Lackierung)
Kränze (vorn) Shimano Biospace-SG 2-fach, 52/42
Kassette (hinten) 7-fach
Nabe vorn/hinten Shimano RX100
Felge vorn/hinten WOLBER GTX2 (Made in France)
Mäntel Continental Ultra Sport
Sattel Selle Italia AVOCET Gelflex (neu mit Leder bezogen)
Sattelstütze Sakae
Lenkerband Iscaselle Dainy (weiß-schwarz), New Old Stock
Schaltwerk Shimano RX100, 7-fach (weiße Lackierung)
Umwerfer Shimano RX100, 2-fach (weiße Lackierung)
Rahmenschalthebel Shimano RX100 2/7-fach
Brems- /Schaltzüge Shimano – (NEU)
Pedale Shimano PD-A550 mit Pedalhacken und -Riemen
Gesamtgewicht 10,5 kg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s