How to be cool on your bike oder der Rennrad-Knigge für Anfänger

In jeder Gruppe, sei es auf dem Schulhof oder in einem Motorradclub, gibt es einen eigenen Dresscode und ungeschriebene Verhaltensregeln, die die Zugehörigkeiten zur Gruppe signalisieren. Deren Einhalten oder Missachten entscheidet über die Akzeptanz oder Ablehnung durch andere Mitglieder der Gruppe. Auch in unterschiedlichen Nischen der Velokultur gibt es ungeschriebene Verhaltensregeln. Einige aus dem Rennrad-Bereich, die ich in der Wildbahn beobachtet habe oder selbst pflege, möchte ich hier kurz vorstellen- jedoch nicht ohne ein selbstironisches Augenzwinkern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s