Burn fat, not gas!

indexADFC und AOK starten am 1. Juni 2014 eine große Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, bei der jede und jeder mitmachen darf.  Das Prinzip ist denkbar einfach: im Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August 2014 soll man an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit fahren, um an der Verlosung attraktiver Preise teilzunehmen. Dabei zählen auch Teilstücke, die man mit Bus und Bahn kombiniert. Nach der kostenlosen Registrierung auf der Aktionsseite, kann man im persönlichen Aktionskalender die Tage und die gefahrenen Kilometer eintragen, um die persönliche Leistung immer im Blick zu haben. Auch die Kollegen und Kolleginnen kann man zum Mitmachen einladen, um ein virtuelles Team zu bilden um sich gegenseitig zu motivieren.

Wer das 20-Tage-Ziel erreicht hat, nimmt an der Verlosung teil. Dabei fragt man sich natürlich wer die Einträge in meinem Aktionskalender kontrolliert? Wie überprüft man ob ich tatsächlich gefahren bin? Welche Relevanz hat die gefahrene Kilometerzahl? Keiner und keine! Das ist egal, denn darum geht es bei dieser Aktion nicht!  Der Hauptgewinn der Aktion ist es wohl, das Auto mal stehen zu lassen und etwas für die Umwelt und die eigene Gesundheit zu tun. Jeder für sich und alle zusammen, auch wenn zunächst für drei Monate im Sommer…

Ich finde die Idee sehr gut und mache natürlich mit. Auch ohne diese Aktion habe ich mir vorgenommen an so vielen Tagen wie möglich (bzw. wie das Wetter es zulässt) mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, um mein Training in den Alltag zu integrieren und dadurch etwas Zeit zu sparen. Und wenn dabei doch mal eine Radtasche oder ein – schloss für mich rausspringen sollte, freue ich mich natürlich auch! Also, sagt es weiter und macht mit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s